Die Geschichte des Vereins - Crazy Boogie Dogs

Crazy Boogie Dogs Wals

Unser Verein "Crazy Boogie Dogs" wurde im Jahr 1998 in Wals gegründet. Von engagierten Trainern und Boogie Fans wurde der Verein lebendig und erfreute sich in Wals größter Beliebtheit. Bald waren die Crazies auch über die Grenzen Salzburgs hinaus bekannt und geschätz.
 

Kurz nach der Gründung wurde die erste Formation für Showauftritte einstudiert, die sich in unterschiedlichen Varianten von einem Fest zum anderen tanzte.

 

In den vergangenen Jahren wurden und werden bis heute regelmäßig Anfängertrainings in Wals bei Salzburg angeboten, um den Fortbestand des Vereines mit aktiven Mitgliedern in ausreichender Zahl weiterhin zu erhalten.

 

Nach wie vor gibt es eine Formationsgruppe, die gerne für diverse Showeinlagen im Stil der 50er Jahre zur Verfügung steht. So wurde zum Beispiel auf dem Tanzschiff von der beliebten ORF Radio Salzburg Sendung „Pirni´s Plattenkiste“ ein Auftritt dargeboten, oder auf der Salzburger Dult die Bühne zum beben gebracht.

Die 50er Jahre und der Boogie Woogie sind lebendiger denn je!

Kommt vorbei und lasst euch vom Tanz begeistern.
Unser Angebot ist vielfältig und macht sicher Lust aufs Tanzen.

Die Boogie Halle

Crazy Boogie Dogs Salzburg